..  wirft seine Schatten nun auch in Arte-Trailern heraus. 24h-Berlin ist ein für mich erfolgreiches Konzept für zeitgemäßes Kultur-TV, welches die klassische Programmgestaltung aufbrechen könnte.  Warum nicht jeden Tag Videos aus der Lebenswelt von Bürgern ein paar Stunden zeigen, anstatt morgendliche Wiederholungen, Seifenopern oder Shows mit B-Promis? Ich bin gespannt auf die Resonanz des Publikums. .

Kommentare

  1. Tobi am 10.15.2009

    Steffen,
    Da suche ich bei Google nach einem Fernsehprogramm, das möglichst lange in die Zukunft reicht – zugegebenermaßen etwas unbeholfen mit den Suchwörtern „längste Fernsehprogramm“ – und lande auf Deiner Seite. Verrückt, aber sicher Anlass genug, Dir einen Gruß zu hinterlassen. Bis bald, Tobi

Einen Kommentar hinterlassen